Donnerstag, 31. Dezember 2015

Das Jahr geht zu Ende...





...und ich will euch doch noch schnell einen guten Rutsch wünschen
 und Danke sagen...
schön , dass es euch gibt. 


Möge das Jahr 2016 euch viel Freude, Glück und Harmonie bringen.

Alles Liebe
Eure Jutta




Wer gehen muss, muss gehen

Was gehen muss, muss gehen
Was zu uns gehört, bleibt bei uns.
In uns ist das Leben,
Die Weite und die Zukunft.

 ( (c) Monika Minder)

Donnerstag, 26. November 2015

...christmas is coming



Hallo meine Lieben...


...nun ist`s doch eine sehr lange Pause geworden...das war eigentlich nicht meine Absicht. Aber manchmal kommt es anders...nur so viel...passt auf euch auf...und genießt jeden Tag mit euren Lieben...so als würde es der Letzte sein.

Ich hoffe ihr seid alle gesund und munter...

Bevor das Jahr ganz zu Ende geht...dachte ich mir...Zeit wird`s für einen Post. Auch meine fertige Häkeldecke...wollte ich euch noch zeigen.

Nun ich wünsche euch von ganzem Herzen eine besinnliche Adventszeit und eine fröhliche gesegnete Weihnacht. Wir lesen uns dann im neuen Jahr...rutscht gut rüber...













Alle Liebe

Eure Jutta


Sonntag, 4. Oktober 2015

...und wieder Garten...



Hallo meine Lieben...ihr seid so goldig!

...vielen Dank für alle eure lieben Worte.

Da es ja nun gar nicht mehr lange dauert, bis ich mich nur noch mit dem Innenleben meines Häuschens befasse, genieße ich jetzt noch die Zeit weiter in meinem Garten zu arbeiten.
So viel gibt es noch zu tun...




...diese Bilder habe ich gestern früh aufgenommen...



...herrlich, wenn noch alles so frisch ist!


Nun ist schon wieder Oktober und ich freue mich sehr auf diesen Monat...
...ich finde er ist wie gemacht für`s kreative Seelenfutter!


Der Frauenmantel...herrlich für Sträuße und toll als Abwechslung im Beet.
Lange Zeit...wollte er sich so gar nicht vermehren...und somit freue ich mich
 nun sehr über die kleinen süßen Nachzügler!


...an eine schattige Stelle im Terrassen-Beet, habe ich noch eine Funkie gepflanzt.
Die finde ich übrigens auch in jedem Blumenstrauß wunderbar.



...außerdem noch einen weiteren Gartensalbei...


...auch dieser "Kleine" wird hoffentlich mal ein ganz "Großer"!


...ich freue mich, dass meine rote Rose...nochmal so schön blüht!


...nun in meiner "Werkelecke" ist jetzt auch wieder Ordnung!


...das war`s meine Lieben...ich wünsche euch einen wundervollen Oktober...

-passt auf euch auf-

Liebe Grüße

Jutta






Montag, 21. September 2015

Mein Garten...

...ist eine ziemliche "Unkrautwüste"...ich bin wild entschlossen dies zu ändern!

Hallo ihr Lieben...ich habe die letzten Tage in jeder freien Minute im Garten gewühlt.
Wohlgemerkt sprechen wir hier nur von unserem Vorgarten. Unser Garten ist ca 1000 m² groß...ca 300 m²  davon...sollen nun endlich ein wenig kultivierter werden. Wobei es aber auch nicht zu ordentlich werden soll, denn so ein bisschen "Urwüchsigkeit" bringt ja erst die Romantik ins Spiel und genau diese wünsche ich mir.

...in 3 Terrassen ist unser Vorgarten angelegt...und ich nehme mir nun Beet für Beet vor.
Dabei habe ich mich entschieden...fast alle alten Pflanzen zu entfernen...denn schön waren die schon lange nicht mehr und wegen des meterhohen Unkrautes...hatte man zusätzlich keine Chance...diese zu pflegen.
Mit Spaten und 4-Zack bewaffnet habe ich das erste Beet umgegraben und von Unkraut befreit...ein wenig neue Erde aufgefüllt und gestern mit neuen Pflanzen bestückt. Dazwischen ist noch viel Platz...aber erstmal soll alles schön anwachsen und dann werde ich im Frühjahr die Lücken schließen.

Danke für eure Geduld...nun ein paar Bilder für euch.



...in der obersten Etage...habe ich erst einmal nur eine kleine Fläche bearbeitet...


...in der untersten Etage habe ich unter anderem..


-Fette Henne-


-Sonnenhut und Astern-
...gepflanzt...

...


...ein bisschen durfte im Beet verweilen...


...wie Lavendel und eine wunderschöne alte Rose.
Ich bin einfach (noch) kein Rosenkenner...mit den Jahren haben viele Rosen unendliche Wildtriebe gebildet und mittlerweile gar nicht mehr geblüht...natürlich hätte ich diese auch entfernen können...aber ich habe mich entschlossen...ganz neue zu kaufen...in der Hoffnung, dass ich mit der Zeit mit der Pflege zurecht kommen. 



...hier ein Blick in das Beet, welches ich gestern begonnen habe zu bearbeiten. 
Eigentlich wollte ich schon weiter sein...aber das Wetter wollte nicht so wie ich wollte.
Alle alten Steine müssen erst einmal raus...dann wird wieder gejätet was das Zeug hält...
...danach kann ich sie neu platzieren und wieder ein wenig pflanzen.






Nun noch ein paar Schappschüsse aus dem Rest des wilden Vorgartens.







Habt es fein...ich hoffe ihr seid einverstanden, wenn ich euch von Zeit zu Zeit mitnehme in meine wilde Gartenwelt...die sich...so hoffe ich jedenfalls...immer mehr zu einem individuellen Paradies verwandelt.

Alles Liebe
Jutta



Donnerstag, 10. September 2015

Willkommen Herbst...


...meine Lieben...während wir noch die letzten Spätsommer-Tage genießen...stellt er sich langsam aber sicher ein...der Herbst. Was soll ich sagen...ich liebe diese Zeit...als absoluter Naturfan...genieße ich die Zeit draußen jetzt doppelt...es riecht so toll und diese Farben...wundervoll! 



...es macht jetzt so richtig Spaß sich`s Zuhause schön zu machen und ich komme mit Freude...von einem Spaziergang oder auch von der Arbeit...nach Hause zurück. 



Bei meinem letzten Flohmarkt-Besuch habe ich neben vielen Schätzen...auch 4 schöne alte Geschirrtücher mitgenommen. Diese habe ich jetzt zu neuen Stuhlkissen-Bezügen für die Küche umfunktioniert.



Ganz einfach...ohne Reißverschluss...nur einen kleinen Schlitz habe ich gelassen. Somit kann ich die alten Bäder, der Kissen darunter noch nutzen. 



Im Wohnzimmer habe ich mein kleines Wandregal...das ja mal quietsch-grün war angebracht. Meine "Mühlenbeckia" kann jetzt wunderbar ranken...so kommen diese schönen kleinen feinen Blättchen so richtig zur Geltung.





...aus einer alten Palette habe ich mir Holzbrettchen gesägt und geschliffen. Diese habe ich mit botanischen Prints beklebt und dann darüber lackiert. Die Prints sind von HIER-KLICK





Mit viel Freude dekoriere ich im Herbst ...wie ja eigentlich zu jeder Jahreszeit...aber jetzt macht es mir noch mehr Spaß.




Ja und nun vertragen sich die Herbst-Farben auch mit meinem Flur...genau aus diesem Grund habe ich mich von meiner rosa Tapete getrennt...plötzlich gibt es so viele Möglichkeiten...zu gestalten...alle Farben sind erlaubt und passen jetzt.



...meine kleine Kommode hat übrigens neue Schubladenknöpfe bekommen.




Jetzt macht`s gut...passt schön auf euch auf und genießt diese herrliche Zeit. 
Alles Liebe
Jutta




Mittwoch, 26. August 2015

...endlich weiße Wände und neues Sofa



Hallo meine Lieben...

...ich hoffe es geht euch gut...

...ich habe meine "noch" freie Zeit genutzt 
und mich endlich von meiner Tapete im Flur getrennt.

Schon lange war ich nicht mehr zufrieden...
...mit der Blümchen-Bordüre und dem doch sehr rosa anmutenden Look.

Wie sehr ich bzw mein Wohnstil sich verändert hat...
...wird mir erst jetzt bewusst...
...jetzt wo ich das Gefühl habe...
"so soll es sein...so kann es bleiben"!

Endlich muss ich mich nicht mehr dem doch arg verspielten...
...rosa romantischem Stil meiner alten Tapete unterwerfen.
Selbst wenn ich`s zwischendurch auch mal romantisch mag...aber eben nicht immer.









...und seht ihr meine neue Errungenschaft?

Ein neues/altes Schubladentischchen...
...übrigens auch ein echtes Erbstück aus der Familie.

...das dunkle Holz der Tischplatte habe ich mit dem Schwingschleifer bearbeitet...
...und den Rest weiß gestrichen.

vorher



 ...ich finde sie macht sich da sehr gut!


...und bevor ich euch mit ins Wohnzimmer nehme...
...hier schnell noch mein neuer Kronleuchter in der Küche.



...mit ein bisschen weißer Farbe...
...hängt er nun da...als ob er die ganze Zeit darauf gewartet hat.

Ich habe ihn geschenkt bekommen und so ganz schwarz war ich nicht sicher,
ob er bei mir ein Plätzchen finden würde.


Ja und endlich haben wir alle Platz zum kuscheln und relaxen...
...denn unser neues Sofa vom "Schweden" ist nun groß genug.




...und Eddi liebt es auch.



...mit einem Hauch von "wahrscheinlich" verfrühter Herbststimmung...




...wobei Heidekraut eigentlich auch noch ein bisschen in die Spätsommer-Zeit passt...

...verabschiede ich mich von euch...

...passt auf euch auf.

Alles Liebe
Jutta

-kleine Anmerkung=die Häkeldecke wartet leider immer noch auf ihre Vollendung;-)