Mittwoch, 17. Juni 2015

Hoffnungsvoll...




...blicke ich in die (so denke ich) nahe Zukunft

und bin schwer entschlossen endlich so ein paar "Dinge" "abzuarbeiten"

Hallo ihr Lieben!

...tja in der letzten Zeit war ich wenig produktiv...
...wohl auch weil mir die richtige Lust...aber natürlich auch Zeit fehlte.

Projekt Nr. 1...



...ja...die Geranien einpflanzen...

...nein eigentlich meinte ich dieses kleine Schmuckstück hier...






...die alte Farbe muss runter...Regalböden hat es schon bekommen.

Wahrscheinlich werde ich es nicht weiß streichen...aber das entscheide ich später.








Dann wäre da noch dieses Fenster...es soll irgendwann mal im Schlafzimmer über unserem Bett hängen und meine lieben 3 und meine Wenigkeit hübsch einrahmen.

Es wird auf jeden Fall weiß werden!!



In etwas fernerer Zukunft...würde ich gern unsere Treppe streichen...

...genauso wie die Türen, der oberen Etage.




...begonnen habe ich damit schon ....ääähmm 

...nun sieht die Tür meiner Großen...

...so aus...



Meine Kleine hat auf jeden Fall schon fleißig mit ihrem Geburtstagsgeschenk gezaubert.



Ein Nadelkissen und einen kleinen Stoffbehälter hat sie fast ganz allein genäht.


...ganz schön stolz bin ich auf sie!!!



Jetzt nehme ich euch nochmal schnell mit in den Garten...












Macht es gut ihr Lieben...

Jutta

1 Kommentar:

  1. Mittlerweile hast du ja schon alles soweit umgesetzt nicht wahr ;o)? Aber nun hab ich einen schönen Vorher-Nachher-Vergleich. Und was dein Mädel so an der Nähmaschine zaubert, einfach klasse! Da kannst du wirklich stolz auf deine Maus sein ;o).

    AntwortenLöschen