Donnerstag, 10. September 2015

Willkommen Herbst...


...meine Lieben...während wir noch die letzten Spätsommer-Tage genießen...stellt er sich langsam aber sicher ein...der Herbst. Was soll ich sagen...ich liebe diese Zeit...als absoluter Naturfan...genieße ich die Zeit draußen jetzt doppelt...es riecht so toll und diese Farben...wundervoll! 



...es macht jetzt so richtig Spaß sich`s Zuhause schön zu machen und ich komme mit Freude...von einem Spaziergang oder auch von der Arbeit...nach Hause zurück. 



Bei meinem letzten Flohmarkt-Besuch habe ich neben vielen Schätzen...auch 4 schöne alte Geschirrtücher mitgenommen. Diese habe ich jetzt zu neuen Stuhlkissen-Bezügen für die Küche umfunktioniert.



Ganz einfach...ohne Reißverschluss...nur einen kleinen Schlitz habe ich gelassen. Somit kann ich die alten Bäder, der Kissen darunter noch nutzen. 



Im Wohnzimmer habe ich mein kleines Wandregal...das ja mal quietsch-grün war angebracht. Meine "Mühlenbeckia" kann jetzt wunderbar ranken...so kommen diese schönen kleinen feinen Blättchen so richtig zur Geltung.





...aus einer alten Palette habe ich mir Holzbrettchen gesägt und geschliffen. Diese habe ich mit botanischen Prints beklebt und dann darüber lackiert. Die Prints sind von HIER-KLICK





Mit viel Freude dekoriere ich im Herbst ...wie ja eigentlich zu jeder Jahreszeit...aber jetzt macht es mir noch mehr Spaß.




Ja und nun vertragen sich die Herbst-Farben auch mit meinem Flur...genau aus diesem Grund habe ich mich von meiner rosa Tapete getrennt...plötzlich gibt es so viele Möglichkeiten...zu gestalten...alle Farben sind erlaubt und passen jetzt.



...meine kleine Kommode hat übrigens neue Schubladenknöpfe bekommen.




Jetzt macht`s gut...passt schön auf euch auf und genießt diese herrliche Zeit. 
Alles Liebe
Jutta




Kommentare:

  1. Liebe Jutta,
    es ist einfach zu schön bei Dir.
    Die bunte Deko, die schönen Blumen, alles lädt den Herbst so freundlich ein.
    Die Stuhlkissen finde ich besonders hübsch.
    Genau wie das kleine Regal.
    Dir einen schönen Herbstabend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jutta!
    Auch wenn es schade ist, dass der Sommer vorbei ist aber dekotechnisch mag ich den Herbst auch sehr gerne. Es ist einfach schön wenn man es sich kuschelig machen kann.
    Schön hast du dekoriert. Die Töpfe mit den Babyboos finde ich richtig toll.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jutta,
    ich mag den Herbst auch sehr gerne, mit seinen intensiven Düften.
    Deine Stuhlkissen sind sehr schön geworden und alles sieht herrlich herbstlich aus.
    Viele Grüße
    Birthe

    AntwortenLöschen
  4. liebe Jutta,
    die Idee mit den Geschirrtüchern ist ja richtig hübsch geworden!
    Eine tolle Herbstdeko! Da bin ich noch ein bisschen weit hinten!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  5. Ja Juttamaus,
    der Herbst ist schön, naja sagen wir mal der Altweibersommer ;) ... auf das Stürmen und so kann ich verzichten. Die Idee mit den alten Geschirrtüchern hat direkt mal wieder zu einer Erleuchtung meinerseits geführt ... haha ... knutscha dankefein für die Eingebung
    Liebe Grüße
    Ivi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jutta,
    die Bilder mit den Blumendrucken sind soooo schön!
    Und die Amphoren mit den Kürbissen sind der Hammer.
    Ich bin momentan so dekorierfaul. Aber wenn ich mir deine hübsche Herbstdeko so angucke, kribbelt es mir doch in den Fingern. Vielleicht fange ich morgen mal an.
    Allerliebste Grüße, Britta

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jutta,

    das sind wieder so tolle Bilder und Dekoideen...eigentlich könntset du für eine Wohnzeitschrift fotogarfieren und schreiben ;o). Am besten gefallen mir die Babyboos mit den roten Beeren, das sieht so klasse aus!!
    Ich wünsche dir einen wunderschönen Tag, liebste Grüße, deine Constance

    AntwortenLöschen
  8. ALSOOOO da HERBSCHT is ah bei dir einzochen,,
    i mog de DEKO vom HERBST ah so gern,,,,,
    des mit de HOLZSCHILDLA gfallt ma bsonders guat,,,,
    hob no an feinen ABEND
    UND DANKE für de liaben WORTE bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  9. So, so wunderschön hier. Und du so sympathisch, " immer ein bisschen weiße Farbe an den Händen" klingt einfach wunderbar liebenswert.

    AntwortenLöschen