Mittwoch, 13. Januar 2016

...ein bisschen Neues




...regelmäßig zum Jahresbeginn überfällt sie mich...
" Die Lust auf Neues"

Hallo Ihr Lieben!

...damit ich meiner inneren Unruhe ein wenig entgegen komme,
habe ich erst einmal nur ein bisschen neu dekoriert.

Aber ich habe das dringende Bedürfnis...alles wieder einmal zu verändern.

...so viel steht fest...weiß wird es bleiben...;-).

Im Moment bin ich aber auch noch mit einem anderen Vorhaben beschäftigt. 
Über den Zeitraum der letzten 3 Jahre, haben sich so still und heimlich...knapp 10 kg Gewicht mehr bei bzw. an mir...angesammelt. ...was soll ich sagen...Sport und Ernährungsumstellung...neben Haus, Job und Familie kostet nun mal zusätzlich Zeit...aber...Jutta ohne "Umdekoriererei"...
...geht ja mal überhaupt nicht.

...also da wäre meine alte Tür, die jetzt "Gardine" trägt...



...warum ich das nicht schon eher gemacht habe?



...


...kennt ihr diese Duftkerzen vom "Schweden"...


...ich liiiiebe diesen Geruch...nach frischer Wäsche...hab`mich erst einmal damit eingedeckt.


...nach langer Zeit...durfte auch mal wieder eine selbstgenähte Tilda bei mir Platz nehmen.


...irgendwie hatte ich die letzten Monate so gar keine Lust auf diese Ladies.
...aber nun habe ich sie aus ihrem Versteck wieder hervor geholt.


...2 kleine neue "Möbel" sind bei mir eingezogen.
Ich habe sie von einer lieben Freundin, die sie nicht mehr wollte geschenkt bekommen.


...dieser Spiegel...ist er nicht toll?!!!!


...und dieses kleine weiße Tischchen...steht jetzt auch in meinem Flur...


...wie gemacht für diesen Platz.


...und noch ein Tilda-Mädel ist wieder aufgetaucht...


...sie ziert nun meine kleine weiße Leiter.


...


...an meinen Kronleuchter in der Küche...


...sind "noch" ein paar kleine Glaskristalle dazu gekommen.
(das blieb übrigens nicht unkommentiert von Schatzi "...nun reicht`s aber..." )


...und hier auf dem Regal stehen jetzt ein paar alte von mir verzierte Fläschchen...
...bestückt mit Kerzen.
Mein Schatz meint ja..."irgendwann...fackelst du nochmal unsere Haus ab". 


...nun in der nächsten Zeit werde ich wohl überall noch ein bisschen dekorieren, hin und her schieben, umändern und neu planen. 
Aber wie gesagt...im Vordergrund steht jetzt erst einmal das Projekt "fit-werden".

...bis dann ihr Lieben...
...passt auf euch auf...wir lesen uns!

Eure Jutta


Kommentare:

  1. Liebste Jutta, zunächst einmal: Deine Bilder sind traumhaft, alles wirkt fisch und leicht, du hast alles zauberhaft arangiert und mit der Kamera eingefangn. Bekommst ein * Sternchen ;o) Was dein anderes Projekt angeht; ich wünsche dir viel Erfolg dabei, ich weiss wo ein Wille ist da geht was! Ich habe von knapp zwei Jahren mit dem Rauchen aufgehört, von heute auf morgen. Es geht wunderbar ohne, braucht alledings eine gute Portion Disziplin. Ich denke, wenn du auf Kohlenhydrate verzichtest kommst du deinem Ziel schnell näher. Ich weiss, du schaffst das!!! Sei lieb gegrüsst, von Meisje

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jutta,
    das sieht wieder so schön hell und frisch bei dir aus! Traumhaft.
    Das mit den Tildas kommt mir bekannt vor, ich habe sie gerade weggeräumt ;-))
    Räum doch einfach den ganzen Tag alles hin und her und dekorier immer wieder um, was meinst du, wie schnell dann die Pfunde purzeln! ;-)
    Liebe Grüße, Britta

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jutta,
    bei Dir sieht es so schön hell und luftig aus.
    Die Idee mit den vielen Flaschen finde ich wunderschön.
    Genau wie Deine Bilder.
    Und fit werden ist ein guter Vorsatz. Ich bin auf Deine Ergebnisse gespannt.
    Dir einen schönen Abend und liebe Grüße
    Nicole
    Die Duftkerzen stehen jetzt auf meiner Liste, die kenne ich noch nicht!

    AntwortenLöschen
  4. Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll. Ich bin auch zu fett und jogge mittlerweile. Ich hasse es. Ich liebe Häkeldeckchen und Spitze. Meine Augen sind sehr verwöhnt worden von deinen tollen Bildern und von dem echt wunderschönen Zuhause. Die Gardine sieht sowieso super aus. Ich guck nochmals die Fotos an!!!!!!
    SCHÖÖÖÖÖN
    Glg Kuni

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jutta,
    wunderschöne Fotos, ganz toll finde ich die Türe, aber alles gefällt mir bei dir, es schaut wunderschön aus. Ich muss die Kerzen dann auch mal kaufen, normal mag ich die Duftkerzen von dort nicht, aber die kenne ich noch nicht. Wer muss nicht abnehmen, aber gerade schaffe ich es garnicht, auch mit Sport nicht, aber ich wünsch dir wenigstens viel Erfolg.
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jutta!
    Das kenne ich. Mir steht im neuen Jahr auch immer der Sinn nach etwas neuem und so richtig zufrieden bin ich mit meiner Deko zur Zeit auch nicht. Bin auch noch am rücken und schieben.
    Bei dir sieht es schon richtig schön aus und das Tischchen hätte ich auch mitgenommen. Für so süße Möbel findet sich doch immer ein Plätzchen.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jutta
    Wie schön, dass du uns dein frisches und luftiges Zuhause zeigst. Alles sieht sehr schön aus und deine Tildas fügen sich toll in deine Deko ein. Gefällt mir wirklich gut.
    Auf deine Ergebnisse bin ich schon gespannt und ich denke, du schaffst es, dich fit zu machen und die nicht gewollten Kilos zu verlieren, oder?
    Liebe Grüsse
    Nadja

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Jutta,
    wunderschöne Bilder von deinem Zuhause. Sieht alles schön weiß und frisch aus. Das mit den Püppchen kenne ich.., auch unsere verschwindet ab und zu.
    Auch bei mir muss der Speck weg. Meine Hosen sitzen nicht mehr so wie vor einem Jahr. Ich finde auf jeden Fall, dass es nicht so einfach ist. Reine Kopfsache.
    Wünsche dir einen schönen Abend
    LG Silvana

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Jutta, schön ist es bei Dir. Ich bin schon ein wenig herumgewandert und komme jetzt öfter.
    LG, ZamJu

    AntwortenLöschen
  10. Ach, liebe Jutta, so schön frisch und leicht wirkt alles bei Dir ♥
    Mit dem Gewicht habe ich zwar keine Probleme aber dafür könnte ich momentan im Haus alles erleichtern, zum Leidwesen des Lieblingsgatten ;-) Für´s Wochenende ist auf jeden Fall ein Streichkonzert geplant;-) Nächste Woche geht´s hoffentlich endlich ab auf die Piste! Es schneit und ich habe mir für Montag und Dienstag Urlaub genommen , da ist es dann nicht so voll (Skifahren erleichtert übrigens auch ungemein). Wünsche Dir viel Erfolg bei Deinem Vorhaben und ein schönes Wochenende . Viele Lieblingslandgrüße schickt Dir Petra ♥

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Jutta,
    gerade habe ich dich entdeckt.....
    Wunderschön hast du es, so luftig & frisch.....
    Wunderschön.....
    Ich bleibe noch ein weilchen....
    Ganz liebe Grüße
    deine neue Jen

    AntwortenLöschen