Montag, 16. Januar 2017

Es ist lange her...




...das ich einen Post geschrieben habe.

Hallo ihr Lieben!

...es ist schön, dass trotz der langen Zeit...
...doch noch viele bei mir geblieben sind.

Ich habe schon überlegt den Blog gänzlich zu schließen,
allerdings habe ich mich daran erinnert, dass ich das Bloggen ganz ohne Zwang
 und ohne jeden Stress betrachten wollte.

...und genau dabei bleibe ich jetzt auch.

Ich hoffe ihr hattet eine schöne Weihnachtszeit und seid alle gut ins neue Jahr gekommen.

...auch wenn es schon ein wenig her ist...
trotzdem wünsche ich euch noch gutes und gesundes neues Jahr. 

Unsere Kleine hatte zum Fest den Wunsch...

..."einen Baum, um den man herum sitzen kann"!

Das bedeutete allerdings...das Wohnzimmer etwas auszuräumen.




,,,unser Sideboard musste ins Schlafzimmer umziehen.

Unser Esstisch musste auch umgestellt werden.

...und siehe da...jetzt wo der Baum abgeschmückt und entsorgt worden ist...

...haben wir entschieden...

"...es bleibt wie es ist!"

Das Sideboard bleibt im Schlafzimmer...



...passt da doch eigentlich ganz hübsch hin,,,oder?

Der Esstisch bleibt umgestellt...


...wir haben mehr Platz und das gibt mir natürlich gleich Raum für neue Ideen.





Unsere Lampe hing so nicht mehr mittig über unserem Esstisch
 und müsste nun eigentlich versetzt werden.

und irgendwie...dachte ich...jetzt wäre auch Platz für einen Kronleuchter...




...jetzt muss er nur noch angebracht werden...was gar nicht so einfach sein wird.

Na es wird schon werden...

Im Frühjahr werde ich die Tischplatte von unserem Esstisch abschleifen...
leider beginnt sich die Farbe irgendwie zu lösen und die Tischplatte klebt ganz fürchterlich...nur mit einer Tischdecke lässt sich die Zeit überbrücken.

Außerdem ist jetzt die Idee für einen neuen "Look" entstanden.

...mir schwebt eine Mischung zwischen Natur- und Shabbylook vor.

Wenn da nicht das olle "Zeitproblem" wäre.


Schauen wir mal...wann ich euch das fertige "Projekt" hier zeigen kann.


...passt schön auf euch auf.

Ich hoffe bis zum nächsten Post dauert es nicht ganz so lange.

Schön, dass "Ihr" noch hier seid.

Liebste Grüße

Eure Jutta







Kommentare:

  1. Hallo! Ich habe mich letzthin gefragt, wie es dir und deinem Leben mit allem drum und dran wohl geht..... Und nun schaust du gerade vorbei 😀 ich freue mich!
    Ich bin gespannt auf deine weiteren Projekte! Und freue mich, wenn ich dich wieder lesen darf.....
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jutta, alles kann, nichts muss ..... so sollte es sein. War mal wieder schön, der Streifzug durch Deine Wohnung. Bin gespannt auf neue Bilder.
    Herzliche Grüße, Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jutta,
    wie schön wieder von dir zu lesen! Auch ich wünsche dir ein zauberhaftes 2017! Genau wie Angelika schreibt! Alles kann, nichts muss!!!!! Jeder macht es so wie es für ihn stimmt! Dann macht bloggen Spass! Dein neuer Kronleuchter kommt mir irgendwie bekannt vor! Ich glaube fast der selbe hängt in Töchterchens Zimmer! Bin ja mal gespannt, wie es aussieht in deiner zauberhaften Stube, wenn er hängt!
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Liebste Jutta, ich freue mich gerade so sehr hiier von dir zu lesen. Du hast recht, bloggen soll nicht zum Zwang werden. Sonst macht es keinen Spaß nicht wahr?! Ich wünsche dir auch ein fantastisches neues Jahr und freue mich schon auf die Umsetzung deiner Pläne. Natur- und Shabby ... das wird bestimmt wieder vom feinsten ;o) Alles Liebe, von deinem Meisje

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Jutta,
    wie schön, dass Du gut und voller neuer Ideen ins neue Jahr gestartet bist.
    Das sind ja schöne Pläne und der Kronleuchter schaut auch wunderbar aus.
    Ich bin auf die neuen Bilder gespannt.
    Und ist das etwa immer noch der kleine Fensterladen aus dem Gewinn?
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jutta,
    schön von dir zu lesen, sehr gemütlich und schön ist es bei dir.
    Hab einen guten Start in den Dienstag
    herzlichst das Reserl

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jutta!
    Schön, wieder von dir zu lesen. Du hast eine gute Entscheidung getroffen. Ich finde das so schade, dass immer mehr Blogs schließen. Nach Weihnachten habe ich auch immer große Lust auf Veränderungen. Bin gespannt was du so alles in die Tat umsetzt.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Jutta
    Ich habe mich gefreut, dass du wieder einen Post geschrieben hast und auch noch mit so tollen Bildern. Habs fein und hoffentlich bis bald.
    Liebe Grüsse
    Nadja

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Jutta,
    gerade habe ich zufällig deinen Blog entdeckt. Schön bei dir, tolle Fotos. Das wäre zu schade gewesen, wenn du aufgehört hättest. Aber mir ging es vor kurzem ähnlich. Hatte auch eine etwas grössere Blogpause und wollte auch aufhören. Weil ich mich zu sehr unter Druck gesetzt habe und mir irgendwann der Spaß verloren gegangen ist.
    Werde dir mal folgen.
    herzliche Grüße
    Patricia

    AntwortenLöschen