Montag, 13. Februar 2017

Häkelei zur Taufe


Hallo ihr Lieben!


So schnell sind die Winterferien vorbei...

...wir sind wieder Zuhause.

Schön war es!

Gestern ist meine kleine Nichte getauft worden.

Neben einer Kette mit Gravur sollte es aber noch etwas Persönliches sein.

Dank Pinterest...bin ich auf eine wirklich süße Häkelidee gestoßen.

Bei

...habe ich einen Blumenkranz entdeckt,
der mich sofort verzaubert hat.

Vielen Dank für diese schöne Inspiration...

...liebe Eva!


...alle Blüten im Urlaub gehäkelt...


...schon mal probiert anzuordnen...


...zu Hause schnell einen Draht grün umhäkelt...


...und die Blüten aufgenäht.


...alles hübsch verpackt...


...nun hoffe ich, dass das Kränzchen Freude bringt 
und unserem kleinen Sonnenschein gefällt.


...anbei...die Freude am Bloggen hat mich, wie ihr seht...
...wieder voll gepackt.

Ich freu mich immer riesig über eure lieben Kommentare.

Nun habt es fein und passt auf euch auf...

Eure Jutta




Kommentare:

  1. Der Kranz ist wirklich sehr hübsch und fein!
    Schön, dass du wieder da bist.....
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Das schaut so lieb aus Jutta, da wird die kleine Maus bestimmt später viel Freude dran haben.
    Dir einen kuscheligen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jutta!
    Der Kranz ist allerliebst. Das Geschenk kommt bestimmt gut an.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. liebe Jutta,
    so ein liebevolles Geschenk, etwas ganz besonderes!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jutta
    Einfach wunderschön. Hab einen schönen Sonntag.
    Von ❤Nadja

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jutta,
    der Kranz ist zauberhaft geworden🌸
    Ja die Eva hat wirklich tolle Ideen auf ihrem Blog, habe auch schon bei ihr abgespickelt.
    Dir einen schönen Tag
    Liebe Grüße
    Silvana

    AntwortenLöschen